verein

Schloss Horneck ist Sitz der zentralen Kultureinrichtungen der Siebenbürger Sachsen in Deutschland: des Siebenbürgischen Museums sowie des Siebenbürgen-Instituts mit Bibliothek und Archiv.

Am 27. August 2015 wurde in München der Verein Siebenbürgisches Kulturzentrum „Schloss Horneck“ e.V. (SKSH) neu gegründet. Der Verein hat mit einer gewaltigen Spendenaktion Schloss Horneck erworben.

Der SKSH unterstützt die kulturellen und sozialen Belange der Siebenbürger Sachsen. Er hat als Ziel, das Schloss mit seinen Institutionen zu erhalten, sie zum Kultur- und Begegnungszentrum umzubauen und für Besucher aus dem In- und Ausland zugänglich zu machen.